Kick it - Kreuzberger Fußballcamp für Mädchen 2017

Das Fußballcamp von Seitenwechsel wurde in den Osterferien für Mädchen im Alter von 6-13 Jahren veranstaltet. Rund 20 Fußball begeisterte Mädchen machten mit und hatten unter der Leitung eines tollen Trainer_innenteams großen Spaß und Fußball pur. Erst einmal wurden tolle Kennenlernspiele gespielt, denn schließlich kamen die Mädchen aus acht unterschiedlichen Schulen und kannten sich noch nicht! Anschließend wurden in altersgerechten Gruppen Übungen zur Verbesserung der Balltechnik und der Koordination bis zur Mittagspause geübt. Nach einer ausgiebigen Stärkung mit Nudeln ging es dann mit einem kleinen Turnier weiter, welches für viel Jubel sorgte.

Am zweiten Tag wurde nach einer Aufwärmphase ein Parkour aufgebaut, die Kinder sprangen über Kästen, rollten über Matten, rannten über Bänke und wichen den Schaumstoffbällen aus, mit denen sie sich gegenseitig bewarfen. Nach dem Mittagsessen fand in den Gruppen ein Abschlussspiel statt.

Der dritte Tag begann mit einem gemeinsamen Aufwärmprogramm mit vielen verschiedenen Spielen. Hier konnten die Kinder ihren Zusammenhalt unter Beweis stellten. Anschließend wurde Fußball-Brennball gespielt - eine tolle Variante, die die Mädchen sehr begeisterte. Nach der Mittagspause fand eine Fußball-Olympiade statt: an sechs verschiedenen Stationen absolvierten die Mädchen einen Geschicklichkeits/Koordinations-Schuss/Wurf Wettkampf.

Am vierten und letzten Tag fand das große Abschlussturnier statt, zu dem die Kinder ihre Familien mitbrachten. Die 20 Mädchen spielten gegen die sechs Trainer_innen. Mit einem 0:0 Endstand ging das Mädchen Kickt it Fußballcamp auch schon dem Ende zu. Zu guter Letzt gab es für jede Teilnehmerin eine Medaille, eine Urkunde, ein Camp Shirt und ihre selbstbemalte Baumwolltasche.

Bis zum nächsten Mal!

Impressionen