Mädchen aktiv – Cooler Sport für coole Mädchen 2014- 2016

Worum geht es im Projekt?

Mädchen und junge Frauen im Bereich Bewegung und Sport zu aktivieren und dabei neue Räume erfahrbar zu machen, ist Ziel des mehrjährigen Projekts „Mädchen aktiv“. Dabei wird an der Arbeit von „Mädchen in Aktion" und „Cooler Sport für coole Mädchen“ aus den letzten Jahren angeknüpft und auf das aufgebaute Vertrauen bei Mädchen, Eltern und Einrichtungen zurück gegriffen.

Im Zentrum steht das bewährte Konzept über regelmäßige Angebote und einmalige Aktionen, viele Mädchen und junge Frauen für Bewegung und Sport zu begeistern und dieses Angebot zielgruppenspezifisch zu gestalten. Neben der Stärkung der motorischen stehen auch die psychosozialen Fähigkeiten der Mädchen im Fokus.

Zentrales Element des Projekts ist ein regelmäßiges Fußball-Training auf dem neu angelegten Sportplatz auf dem Hellweg-Baumarkt und damit die Erschließung einer neuen Sportfläche für die Mädchen und deren Eltern des Quartiers. In den Oster und Herbstferien wartenspannende Aktionen auf unsere Grundschülerinnen.

 

Schöneberger-Norden.de